Am 27. Dezember fand das traditionelle Absolvententreffen des Runge-Gymnasiums statt. Am Morgen standen sich die Unentwegten beim Handballturnier gegenüber. Zwei Mannschaften kämpften um den Sieg, die „Alten“ und die „Jungen“. Der älteste Spieler legte sein Abitur 1967 ab, der jüngste 2010. Nach zwei Spielen trennte man sich unentschieden, worüber alle zufrieden waren. Ziemlich erschöpft verabredeten sich die Spieler dann zum abendlichen gemütlichen Beisammensein.

Am 27.12.2017 findet wieder das traditionelle Absolvententreffen des Runge-Gymnasiums statt:

Das diesjährige Handballturnier findet in der Sporthalle des Gymnasiums, Willy-Btandt-Straße 20 ab 10 Uhr statt. Für Interessierte führt der Schulleiter, Herr Krüger, ab 11 Uhr durch die Räume des neuen Hauses. Die  Abendveranstaltung beginnt um 19.00 Uhr  im Hotel an der Havel in Oranienburg.


Kartenverkauf am 28.11.2017 in der Zeit von 13. bis 16 Uhr  und am 12.12.2017 zwischen 12 und 16 Uhr im Gymnasium.
Preis: 12 Euro für Mitglieder des Fördervereins, ansonsten 16 Euro.

Es besteht auch die Möglichkeit, das Geld für die Karten zu überweisen.
Konto: Förderverein, IBAN : DE45 1605 0000 3740 9261 89
Name, ggf. Geburtsname, Abschlussjahrgang, Klassenlehrer angeben.


Der Förderverein

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen, den Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018!

Über 400 Besucher hatten sich am 12. Dezember 2017 in der Nicolaikirche in Oranienburg eingefunden, um den musikalischen Beiträgen im Rahmen des alljährlichen Weihnachtskonzertes des Gymnasiums ,,Friedlieb Ferdinand Runge'' zu lauschen.

 

Am 08.11.2017 führen wir einen Studien- und Berufsorientierungstag für die Stufen 10 - 12 an unserer Schule durch - euer Schultag beginnt um 9:00 Uhr. Einen vergleichbaren Tag haben wir seit 2009 jeweils im zweijährigen Abstand unseren Schülern angeboten. Sehr viele Beteiligte haben uns ein positives Feedback gegeben. Den aktuellen (Stand 07.11.2017) Veranstaltungsplan findet ihr hier.

Ziel der Veranstaltung ist es, euch in kompakter Form eine umfassende Informationsmöglichkeit rund um Studium und Berufswahl von hoher Qualität zu bieten. Es ist gelungen, viele regionale und überregionale Anbieter für diesen Tag zu gewinnen.

Jeder Veranstaltung ist zur Unterstützung( Ansprechpartner bei der Nutzung der Smartboards, Unterschriften auf den Laufzetteln, Herstellung der Ordnung im Raum nach der Veranstaltung..) eine Lehrkraft zugeordnet, die Zuordnung ist im Veranstaltungsplan aufgeführt.

Cześć! Hieß es am 25. September 2017 als wir unsere polnischen Austauschschülerinnen aus Siedlce empfingen. Eine Woche lang haben wir sie in unseren Alltag mitgenommen, ihnen unsere Schule und Oranienburg gezeigt. Am Montag starte unser Programm am späten Nachmittag mit einem kleinen Willkommensbuffet mit musikalischer Untermalung in unserer Schule, den Rest des Abends verbrachten unserer Austauschpartner in den Gastfamilien.

Werden Schüler immer dümmer? Nein! Doch sie drohen, immer ungebildeter zu werden. Das liegt, so die These von Josef Kraus, an einer Bildungspolitik, die häufig Probleme nicht löst, sondern Probleme noch zusätzlich schafft.

Am Mittwoch den 6. Dezember 2017 von 18:00 bis 19:30 Uhr findet in der Aula im Altbau des Runge Gymnasiums eine Podiumsdiskusion, zum Thema „Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt", mit Josef Kraus statt.

Am Montag, den 09.10.2017, findet um 18:00 Uhr im Lehrerzimmer des Runge Gymnasiums die erste Sitzung der Elternvertreter aller Stufen statt. Wichtigster Punkt der Tagesordnung ist die Wahl der Mitwirkungsgremien (Schulkonferenz, Kreiselternrat, beratende Mitglieder der Gremien) und der Schulelternsprecherin oder des Schulelternsprechers. Alle gewählten Elternsprecher und die Kandidatinnen für die Mitwirkungsgremien sind dazu herzlich eingeladen.